RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: RTF.1
Erneute Graffitis - OB bittet um Hinweise

Nachdem unbekannte Täter in Tübingen die Stiftskirche, das Rathaus, die neue Aula der Universität und einige Bäume der Platanenallee auf der Neckarinsel mit Graffitis vollgesprüht haben, bittet Oberbürgermeister Boris Palmer jetzt die Bevölkerung um Hilfe.

Wer den oder die Sprayer bei der Tat beobachte, solle bitte die Notrufnummer 110 wählen und die Straftat melden. Auch wer allgemeine Hinweise hat, möge sich beim Polizeirevier in Tübingen entweder persönlich oder aber telefonisch unter der eingeblendeten Nummer melden. Eine entschlossene Reaktion der Stadtgesellschaft sei die einzige Chance, solche Angriffe abzuwehren, so Palmer. Den Verursachern sei offenbar nichts mehr heilig. Wer Hinweise liefert, die zu einer Verurteilung führen, bekommt 5000 Euro Belohnung.

Hinweise an: 07071 9728 660

(Zuletzt geändert: Dienstag, 23.04.24 - 14:16 Uhr   -   814 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
So "krank" sind die Arbeitnehmer in der Region Fast 5600 Arbeitsunfähigkeitstage je 100 versicherter erwerbstätiger Personen meldet die Krankenkasse Barmer fürs Jahr 2023 für die Region Neckar-Alb.
Foto: RTF.1
Fahrrad Sauer übergibt 2.200 Euro an Jugendförderung Spendenübergabe am Samstagmorgen in Betzingen: Das Unternehmen Fahrrad Sauer hat 2.200 Euro an Einrichtungen übergeben, die die Jugend und den Sport fördern und unterstützen.
Foto: RTF.1
Informationsportal zum Ganzjahresbad Metzingen bekommt ein Ganzjahresbad - und die Bürger der Kelternstadt können sich weiter im Internet über den aktuellen Stand informieren.

Weitere Meldungen