RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Städtebaulicher Wettbewerb WHO (Quelle: RTF.3)
Gewinner gefunden - Städtebaulicher Wettbewerb für WHO stellt Ergebnisse vor Im Sommer 2020 hatte die Universitätsstadt Tübingen den städtebaulichen Wettbewerb zur Gestaltung des Stadtteils Waldhäuser-Ost, kurz WHO, ausgerufen.

Annalena Baerbock (Quelle: Pressefoto Annalena Baerbock)
Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin der Grünen Während die Entscheidung der K-Frage bei der Union noch aussteht, wurde an diesem Montagvormittag vermeldet, dass Annalena Bearbock als Kanzlerkandidatin für die Grünen ins Rennen gehen soll.

Corona-Schnelltest mit QR-Code  (Quelle: RTF.3)
4,1 Millionen Schnelltests geliefert Heute konnten Schüler in Landkreisen, die eine Inzidenz unter 200 aufweisen, wieder in die Schule strömen. Aus diesem Anlass hat das Land 4,1 Millionen Corona-Schnelltests an Kommunen und Stadt- und Landkreise geliefert.

Coronavirus Hygiene (Quelle: Bild von mohamed Hassan auf Pixabay )
Notbremse im Land - Was verändert sich ab heute? Seit heute gelten in Baden-Württemberg schärfere Corona-Maßnahmen in Regionen mit Inzidenzen von über 100. Damit setzt das Land die Beschlüsse der „Bundes-Notbremse“ um.

Bauhaus Click & Collect (Quelle: RTF.3)
Click & Collect weiterhin erlaubt Wie das baden-württembergische Ministerium für Soziales und Integration am heutigen Sonntag mitteilte, lässt die Landesregierung Abholangebote des Einzelhandels - das sogenannte Click & Collect - auch bei einer 3 Tage-Inzidenz über 100 weiterhin zu.



Foto: RTF.1
Protestaktion von K&U-Beschäftigten Im Kampf für gute Löhne und sichere Arbeit sind am Wochenende in Reutlingen etliche Beschäftigte der K& U-Bäckerei auf die Straße gegangen.
Foto: Pressebild JEF Reutlingen
Neuer Vorstand des SPD Ortsvereins gewählt Mert Akkeçeli wurde am Wochenende zum neuen Vorstand des SPD Ortsvereins Reutlingen gewählt.
Foto: RTF.1
Wirtschaftsministerium fördert fünf weitere Start-up BW Acceleratoren Nachdem das baden-württembergische Wirtschaftsministerium bereits im März acht sogenannte Start-up BW Acceleratoren im Land, unter anderen auch aus Tübingen, eine Förderungszusage zur Weiterentwicklung bewilligt hatte, folgen nun fünf weitere Projektpartner aus Stuttgart und Reutlingen.

Weitere aktuelle Nachrichten

Etliche Anzeigen für „Autoposer“ Nach einer umfangreichen Polizeikontrolle der sogenannten Autoposer-Szene in der Nacht zum Sonntag, hagelt es nun diverse Anzeigen.
Feierliche Übergabe - Neues Institut für Biochemie auf der Morgenstelle Die Uni Tübingen hat ein neues Forschungsgebäude für das Interfakultäre Institut für Biochemie bekommen.
Ergebnis der Mistelaktion Im vergangenen Dezember startete der Verein Schwäbisches Streuobstparadies e.V. eine Aktion, bei der Misteln von den heimischen Streuobstwiesen in verschiedenen Märkten in der Region gekauft werden konnten.

Weitere Meldungen