RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen/Stuttgart

Foto: RTF.1
Ausstellung thematisiert Straßennamen-Diskussion

Seit dem 23. Februar ist im Stuttgarter Stadtmuseum eine Ausstellung zu sehen, die sich mit insgesamt sieben Persönlichkeiten der Landeshauptstadt befasst.

Zu ihnen gehört auch die sozialistisch-kommunistische Politikerin Clara Zetkin, nach der unter anderem eine Straße in Tübingen benannt ist. Diese sollte im vergangenen Jahr mit einem Knoten versehen werden – Eine Markierung, die Straßen bekommen, deren Namensgeber als kritikwürdig eingestuft werden. Ein Aktionsbündnis hatte letztlich dafür gesorgt, dass es dazu nicht kam – Eine Debatte, die als so wichtig eingestuft wurde, dass sie in der Ausstellung ebenfalls Platz gefunden hat.

(Zuletzt geändert: Montag, 26.02.24 - 15:36 Uhr   -   1142 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Georgimarkt öffnet Ein echter Hingucker waren die Stände auf dem Georgimarkt am Dienstag in der Tübinger Altstadt.
Foto: RTF.1
Erneute Graffitis - OB bittet um Hinweise Nachdem unbekannte Täter in Tübingen die Stiftskirche, das Rathaus, die neue Aula der Universität und einige Bäume der Platanenallee auf der Neckarinsel mit Graffitis vollgesprüht haben, bittet Oberbürgermeister Boris Palmer jetzt die Bevölkerung um Hilfe.
Foto: Pixabay.com
Tatverdächtiger festgenommen Nach dem gewaltsamen Tod einer 69-Jährigen in Waldbronn hat die Polizei jetzt einen 39-jährigen Tatverdächtigen festgenommen.

Weitere Meldungen