RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Förderprojekt „Natur nah dran“

Die grüne Landtagsabgeordnete Cindy Holmberg fordert die Gemeinden in der Region Neckar-Alb dazu auf, sich um die Förderung „Natur nah dran“ des NABU und des baden-württembergischen Umweltministeriums zu bewerben.

Dieses unterstützt 15 Städte und Gemeinden dabei, 2024 einen Teil ihrer Grünflächen insektenfreundlich umzugestalten. So sollen im ganzen Land Wildblumenwiesen und Wildstaudensäume entstehen, die den Artenreichtum erhalten und den Folgen des Klimawandels entgegenwirken.

Dafür werden die ausgewählten Kommunen im Rahmen des Projekts auch geschult, wie die heimischen Wildpflanzen am besten gepflegt werden. Bis zu 15.000 Euro stehen dafür zur Verfügung. Die Anmeldefrist endet am 31. Dezember. Infos gibt es beim NABU Baden-Württemberg.

(Zuletzt geändert: Sonntag, 24.09.23 - 17:56 Uhr   -   1059 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Landgericht Hechingen
Arbeits- und erfolgreiches Jahr 2023 für das Landgericht „Arbeitsreich und erfolgreich“ - so beschreibt der Präsident des Landgerichts Hechingen, Florian Diekmann, das Jahr 2023.
Foto: RTF.1
Auch in Pfullingen feierten Fans den 5:1-Erfolg der deutschen Nationalmannschaft Wie hier in Pfullingen haben zahlreiche Fußballfans in der ganzen Region das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft Deutschland gegen Schottland vor Videoleinwänden verfolgt.
Foto: RTF.1
Stadtwerke erfolgreich rezertifiziert Die Stadtwerke Tübingen haben erneut das Gütesiegel „BEST PLACE TO LEARN“ der Aubi-Plus GmbH erhalten.

Weitere Meldungen