RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen

Foto: Pixabay
Stufenplan gegen zweite Corona-Welle

Der Sommer befeuert das Tübinger Nachtleben - darin sieht die Universitätsstadt laut einer Pressemitteilung eine potentielle Gefahr für Massenansteckungen mit dem Coronavirus.

Um eine Ansteckungsgefahr zu verringern, hat die Stadt nun einen Stufenplan entwickelt.

Dieser sieht im ersten Schritt vor, an den Wochenenden doppelt so viele Sicherheitskräfte wie bisher einzusetzen, um Feiernde auf die geltenden Abstandsregeln und Maskenpflicht in Bussen hinzuweisen.

Der zweite Schritt könnte den Ordnungsdienst dazu befugen, die Personalien aller Menschen aufzunehmen, die in Gruppen mit mehr mehr als fünf Personen zusammensitzen. So sollen Infektionsketten leichter nachvollziehbar sein.

Möglicherweise kann es in einem dritten Schritt auch zu nächtlichen Alkoholkonsumverboten und Betretungsverboten für bestimmte Plätze kommen.

Diese Einschränkungen, so Oberbürgermeister Boris Palmer, würden andere Freiheiten im Bereich der Kitas und Schulen sowie im Einzelhandel und in der Gastronomie erhalten.

Der komplette Stufenplan kann hier eingesehen werden.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 05.08.20 - 14:00 Uhr   -   411 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
"Häppy" - Schaukelweg wird eingeweiht Don't worry, be häppy - wer auch mal wieder abschalten will, kann dies nun auf dem neuen Hechinger Schaukelweg „Häppy“ tun.
Foto: RTF.1
Ramazan Selcuk tritt zur Landtagswahl an Für die Reutlinger SPD bewirbt sich Ramazan Selcuk erneut für den Posten als Landtagsabgeordneter.
Foto: RTF.1
Chris Kühn wird für Bundestagsmandat nominiert Chris Kühn geht 2021 erneut für die Grünen ins Rennen um das Bundestagsmandat für den Wahlkreis Tübingen-Hechingen. Der 41-Jährige konnte bei der Nominierungsveranstaltung seiner Partei 38 der 40 abgegebenen Stimmen ergattern.

Weitere Meldungen