RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Hülben

Foto: pixabay.com
Segelflugzeug verunglückt

Am Dienstagnachmittag ist ein Segelflugzeug bei einer Notlandung bei Hülben im Landkreis Reutlingen verunglückt.

Der 43-jährige Pilot, der im Rahmen seiner Ausbildung einen Alleinflug durchführte, musste ersten Ermittlungen zufolge kurz vor 16 Uhr aufgrund von plötzlich auftretendem Starkregen in der Nähe eines Landgasthauses bei Hülben eine sogenannte Außenlandung vornehmen.

Beim Landevorgang touchierte die Tragfläche des Flugzeugs den Boden und prallte in der Folge mit dem Rumpf in eine Böschung. Die Maschine dreht sich und kam auf dem Fahrgestell zum Stehen.

Der Pilot zog sich bei diesem Unfall Verletzungen zu und wurde nach einer Erstversorgung in eine Klinik gebracht. An dem Segelflugzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 40.000 Euro.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 05.08.20 - 12:04 Uhr   -   767 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
"Häppy" - Schaukelweg wird eingeweiht Don't worry, be häppy - wer auch mal wieder abschalten will, kann dies nun auf dem neuen Hechinger Schaukelweg „Häppy“ tun.
Foto: RTF.1
Ramazan Selcuk tritt zur Landtagswahl an Für die Reutlinger SPD bewirbt sich Ramazan Selcuk erneut für den Posten als Landtagsabgeordneter.
Foto: RTF.1
Chris Kühn wird für Bundestagsmandat nominiert Chris Kühn geht 2021 erneut für die Grünen ins Rennen um das Bundestagsmandat für den Wahlkreis Tübingen-Hechingen. Der 41-Jährige konnte bei der Nominierungsveranstaltung seiner Partei 38 der 40 abgegebenen Stimmen ergattern.

Weitere Meldungen