RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Hechingen

Foto: RTF.1
Jump& Fly - Wettkampf trotz Corona

Zum Leichtathletikevent Jump &Fly kommen die Spitzensportler aus nah und fern wohl immer wieder gern, auch im Jahr der Corona-Pandemie.

Allerdings hatten sich die Veranstalter der LG Steinlach-Zollern ihr zehntes Jubiläum durchaus etwas anders vorgestellt.

Denn aufgrund der derzeitigen Hygienebestimmung können interessierte Zuschauer die spannenden Wettkämpfe in den Disziplinen Diskus, Weitsprung und Stabhochsprung zwar zu Hause vor den Bildschirmen, aber nicht wie gewohnt im Stadion verfolgen. Und da die Gäste im Weiherstadion ausbleiben, wird es auch das sonst so zahlreich besuchte Rahmenprogramm nicht geben.

Gesponsert wird das sportliche Event auch in diesem Jahr, neben vielen weiteren Unterstützern, von der Sparkasse Zollernalb.

Einen ausführlichen Bericht zum10. "Jump &Fly" sehen sie morgen in unserem Sportmagazin.

Interessierte können die Veranstaltung am Samstag ab 13 Uhr unter www.lgsz.de im Livestream miterleben.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 02.07.20 - 15:57 Uhr   -   481 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay
Stufenplan gegen zweite Corona-Welle Der Sommer befeuert das Tübinger Nachtleben - darin sieht die Universitätsstadt laut einer Pressemitteilung eine potentielle Gefahr für Massenansteckungen mit dem Coronavirus.
Foto: RTF.1
Pflegeausbildung: Neue Ausbildungsstellen Bisher getrennt ausgebildete Pflegekräfte für Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege werden zu einem einzigen Ausbildungsgang zusammengefasst, und zwar in der sogenannten generalistischen Pflegeausbildung. Auch im Zollernalbkreis gibt es drei Ausbildungsstellen, die das attraktive Angebot bereitstellen.
Foto: RTF.1
Auseinandersetzung am ZOB Zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen einem 46-jährigen Mann und mehreren Jugendlichen ist es am Dienstagnachmittag auf dem Reutlinger Zentralomnibusbahnhof (ZOB) gekommen.

Weitere Meldungen