RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Baden-Württemberg

Foto: EMH/Gottfried Stoppel und RTF.1
Verständigung und Zuwendung - Bischöfe zum Pfingstfest

Der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart Gebhard Fürst hat sich zum Pfingstfest an die Katholikinnen und Katholiken gewandt. Gerade in diesen Tagen sei es wichtig, sich das Handeln derer, die sich für die Kranken und Schwachen einsetzten zum Vorbild zu nehmen, erklärte der Bischof.

Gerade weil das Pfingstfest wegen der Corona-Pandemie etwas anders gefeiert werden müsse, gehe es darum kreativ zu werden. Zuwendung bedeute aktuell noch immer maßvolles Distanzhalten zum Schutz der Schwachen.

Der evangelische Landesbischof Frank Otfried July sieht an diesem Pfingstfest eine gesellschaftliche Verunsicherung. Es sei menschlich, dass die Zustimmung zu den angeordneten Maßnahmen nachlasse.

Er forderte die Gläubigen daher dazu auf, denen zu widersprechen, die kein Interesse an Verständigung hätten. Im Pfingstfest sieht July ein Aufbauprogramm des Heiligen Geistes. Es sei Gottes Investition in das Neuverstehen der Menschen.

(Zuletzt geändert: Sonntag, 31.05.20 - 15:00 Uhr   -   654 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Alb-Gold
Gewinner "Baden-Württemberg blüht" ausgezeichnet Der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk, hat die Gewinner des Landeswettbewerbs "Baden-Württemberg blüht" ausgezeichnet.
Foto: RTF.1
Stipendienprogramm für angehende Ärzte Der Zollernalbkreis gewährt drei Medizinstipendien zur Förderung des ärztlichen Nachwuchses.
Foto: Pixabay
Corona-Telefon Soziales vorerst eingestellt Die Stadtverwaltung Tübingen stellt das Corona-Telefon Soziales und das dazugehörige E-Mail-Postfach wegen der rückgängiger Fallzahlen vorerst ein.

Weitere Meldungen