RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Kreis Reutlingen

Foto: Pixabay.com
39 Prozent profitieren nicht vom Teilzeit-Gesetz

39 Prozent der Beschäftigten im Kreis Reutlingen profitieren nicht vom neuen Teilzeit-Gesetz der Bundesregierung. Dieses soll ab 2019 ermöglichen, dass Arbeitnehmer etwas weniger arbeiten, um Zeit für Kinder, Angehörige oder sich selbst zu haben, und danach aber wieder voll in den Beruf einsteigen können.

Dies gilt jedoch nur für Betriebe mit 45 oder mehr Mitarbeitern. 51.500 Angestellte im Landkreis sind somit laut der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten vom sogenannten Rückkehrrecht in Vollzeit ausgenommen. Auch für die rund 47.800 bereits in Teilzeit Arbeitenden bringe das Gesetz auch keine Verbesserungen.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 11.10.18 - 14:45 Uhr   -   800 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Neuer "Dorftreff" - Weilheimer bekommen die Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch Im Tübinger Teilort Weilheim soll es demnächst einen "Dorftreff" geben.
Foto: RTF.1
Ehrungen und Auszeichnungen - Sportkreisehrung in der Achalmstadt Die erfolgreichsten Sportler- und Sportlerinnen des Jahres 2019 erhielten Stadion Kreuzeiche in Reutlingen Ehrungen.
Foto: RTF.1
Wettbewerb abgeschlossen Das Preisgericht hat entschieden - Der Wettbewerb zur die Gestaltung des Reutlinger Postareals und dem geplanten neuen Industriemuseum ist abgeschlossen.

Weitere Meldungen