RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Neckar-Alb-Donau

Foto: RTF.1
Knapp 63 Millionen Fahrgäste waren 2023 mit naldo unterwegs

63 Millionen Menschen waren im vergangenen Jahr mit Bussen und Bahnen des Verkehrsverbundes naldo unterwegs.

Das sei ein großer Schritt nach vorne und zeige dass man die Aufholjagd bei den Fahrgastzahlen nach der Corona-Pandemie gewonnen habe, auch wenn das Vor-Corona-Niveau noch immer nicht erreicht sei, sagte ein Sprecher. Ein wichtiger Baustein für die Rückkehr zur Mobilität mit Bus und Bahn sei auch das Deutschlandticket gewesen. Aktuell haben etwa 83.000 Menschen ein naldo-Abo abgeschlossen. Mit Sorge beobachte man beim Verkehrsverbund jedoch, dass das Deutschlandticket ab 2025 wieder teurer werden soll.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 10.07.24 - 14:08 Uhr   -   1084 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
"Mund auf, Stäbchen rein!" - Am Samstag ist DKMS-Registrierungsaktion „Mund auf, Stäbchen rein!“ heißt es wieder am Samstag in Tübingen. Denn dann können sich Freiwillige bei der DKMS als Stammzellenspender registrieren lassen.
Foto: RTF.1
Probe im Schlosshof - Operette "Die Fledermaus" kommt nach Tübingen Am kommenden Donnerstag sind Operetten-Fans in Tübingen eingeladen, sich „Die Fledermaus“ von Johann Strauss anzuschauen.
Foto: RTF.1
Nach Leichenfund: Todesursache weiter unklar Im Fall der in einem Wald bei Straßberg aufgefundenen Leiche einer 30-jährigen Frau ist die Todesursache weiterhin unbekannt.

Weitere Meldungen