RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen

Foto: RTF.1
"Große Achalm, nichts dahinter" - Sogenannte "Schmähplakate" sorgen für Gesprächsstoff

"Große Achalm, nichts dahinter." - "Reutlingen feiert sich für die engste Straße der Welt. Das sagt alles." Die ganze Stadt redet über die Reutlingen-feindlichen Sprüche, die diese Woche urplötzlich in Reutlingen aufgetaucht waren.

Auf jedem Plakat steht der Spruch: Reutlingen kannst du nicht mögen. Die sogenannten Schmähplakate sind schon bundesweit Gesprächsthema in den sozialen Medien. Dann die Überraschung: Hinter der Plakataktion steckt niemand anderes als die Stadtverwaltung selbst gemeinsam mit dem Stadtmarketing StaRT. Mittlerweile erhält die Stadt schon Medienanfragen aus ganz Deutschland. Aber verraten wird noch nichts. Für Montag-Nachmittag ist jetzt dazu ein Pressegespräch mit Oberbürgermeister Thomas Keck angekündigt. Dann wird sich die Stadt zu dieser so genannten Marketingkampagne 2024 äußern.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 13.06.24 - 14:05 Uhr   -   1161 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
"Mund auf, Stäbchen rein!" - Am Samstag ist DKMS-Registrierungsaktion „Mund auf, Stäbchen rein!“ heißt es wieder am Samstag in Tübingen. Denn dann können sich Freiwillige bei der DKMS als Stammzellenspender registrieren lassen.
Foto: RTF.1
Probe im Schlosshof - Operette "Die Fledermaus" kommt nach Tübingen Am kommenden Donnerstag sind Operetten-Fans in Tübingen eingeladen, sich „Die Fledermaus“ von Johann Strauss anzuschauen.
Foto: RTF.1
Nach Leichenfund: Todesursache weiter unklar Im Fall der in einem Wald bei Straßberg aufgefundenen Leiche einer 30-jährigen Frau ist die Todesursache weiterhin unbekannt.

Weitere Meldungen