RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen-Rommelsbach

Foto: pixabay.com
Warnstreiks bei Romina Mineralbrunnen

Seit 14 Uhr am Mittwoch befinden sich Beschäftigte der Spätschicht von Romina Mineralbrunnen in Reutlingen in einem achtstündigen Warnstreik.

Hintergrund sind die laufenden Tarifverhandlungen zwischen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten, kurz NGG, und der Arbeitgeberseite. Die 275 Euro mehr über eine Laufzeit von 18 Monaten und 600 Euro Inflationsausgleich, die die Arbeitgeber beim zweiten Termin angeboten hatten, seien absolut ungenügend, so die NGG. Man bleibe deshalb bei der Forderung: Erhöhung der Löhne und Gehälter um 11 Prozent, mindestens jedoch um 350 Euro mit einer Laufzeit von 12 Monaten. Die Ausbildungsvergütung soll um 200 Euro steigen, so der Wunsch der Gewerkschaft. Am 15. Juni gehen die Verhandlungen in die nächste Runde.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 07.06.23 - 15:24 Uhr   -   955 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
"Mund auf, Stäbchen rein!" - Am Samstag ist DKMS-Registrierungsaktion „Mund auf, Stäbchen rein!“ heißt es wieder am Samstag in Tübingen. Denn dann können sich Freiwillige bei der DKMS als Stammzellenspender registrieren lassen.
Foto: RTF.1
Probe im Schlosshof - Operette "Die Fledermaus" kommt nach Tübingen Am kommenden Donnerstag sind Operetten-Fans in Tübingen eingeladen, sich „Die Fledermaus“ von Johann Strauss anzuschauen.
Foto: RTF.1
Nach Leichenfund: Todesursache weiter unklar Im Fall der in einem Wald bei Straßberg aufgefundenen Leiche einer 30-jährigen Frau ist die Todesursache weiterhin unbekannt.

Weitere Meldungen