RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen/Stuttgart

Foto: RTF.1
Förderung für KI-Checker der IHK

Das regionale KI-Labor der IHK Reutlingen hat vom baden-württembergischen Ministerium für Arbeit, Wirtschaft und Tourismus eine Förderung in Höhe von 200.000 Euro erhalten.

Mit dem „KI-Checker Neckar-Alb" der IHK werden kleine und mittelständische Unternehmen beim Einstieg in den Bereich Künstliche Intelligenz unterstützt.

Am Donnerstag hat Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut den Förderbescheid übergeben. Künstliche Intelligenz sei weltweit eine Schlüsseltechnologie, so die Ministerin, sie sei entscheidend für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit des Landes.

Neben der IHK haben noch 15 weitere regionale KI-Labs im Land eine Förderung erhalten. Insgesamt können sich die KI-Labore über 3,1 Millionen Euro freuen.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 23.06.22 - 13:15 Uhr   -   600 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Mann aus Neckar gerettet Ein bislang unbekannter Mann konnte am Montagnachmittag zwischen Oferdingen und Pliezhausen aus dem Neckar gerettet werden.
Foto: RTF.1
Roadshow und Infoveranstaltung zum neuen Kreisbus Der Landkreis Tübingen verbessert sein Angebot im Regionalbusverkehr, RTF.1 berichtete. Vor allem Rottenburg soll davon profitieren.
Foto: RTF.1
Zahlreiche Besucher beim Oldtimertreffen Jede Menge alte Autos und Oldtimer gab es am Sonntag in Grafenberg zu bestaunen. Veranstaltet wurde das Oldtimertreffen vom Liederkranz Grafenberg.

Weitere Meldungen