RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Landesregierung will bei beruflicher Orientierung unterstützen

Die Baden-Württembergische Landesregierung möchte Schülerinnen und Schüler künftig intensiver bei der beruflichen Orientierung unterstützen.

 

Die Corona-Pandemie habe bei vielen Schülern den Eindruck hinterlassen, dass die Chancen auf dem Ausbildungsmarkt schwierg seien, da es während der Pandemie weniger Praktikumsplätze und Berufsorientierungsangebote gegeben habe.

Chancen auf dem Ausbildungsmarkt besser als erwartet

Dieser Umstand habe bei den jungen Erwachsenen zu einer allgemeinen Zukunftsangst geführt. Die Angst sei unbegründet, denn in Wahrheit sei die Lage genau umgekehrt. Die Aussichten auf dem Ausbildungsmarkt seien so gut wie seit Jahrzehnten nicht mehr, so Kretschmann weiter.  

Land will mit Initiative helfen

Im Interesse der jungen Menschen sowie der Wirtschaft im Bundesland wolle man mit der Initiative "BO durchstarten!" Berufliche Orientierung wieder ins öffentliche Bewusstsein rücken.

Auch die landesweite Online-Platform www.praktikumswoche-bw.de soll beim Einstieg ins Berufsleben unterstützen.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 22.06.22 - 13:09 Uhr   -   566 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Mann aus Neckar gerettet Ein bislang unbekannter Mann konnte am Montagnachmittag zwischen Oferdingen und Pliezhausen aus dem Neckar gerettet werden.
Foto: RTF.1
Roadshow und Infoveranstaltung zum neuen Kreisbus Der Landkreis Tübingen verbessert sein Angebot im Regionalbusverkehr, RTF.1 berichtete. Vor allem Rottenburg soll davon profitieren.
Foto: RTF.1
Zahlreiche Besucher beim Oldtimertreffen Jede Menge alte Autos und Oldtimer gab es am Sonntag in Grafenberg zu bestaunen. Veranstaltet wurde das Oldtimertreffen vom Liederkranz Grafenberg.

Weitere Meldungen