RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1, Annika Strauss
Platzregen, Hagel und Sturm - Bis Freitag besteht Unwettergefahr

Am 23. Juni 2021 zog über die Region Neckar-Alb ein schweres Unwetter - in der Paul-Horn-Arena in Tübingen kam es beispielsweise zu Überflutungen und Hagelschäden. Jetzt genau ein Jahr später warnt der Deutsche Wetterdienst wieder vor Unwettern - und zwar bis Freitag.

So seien in den kommenden Tagen erneut schwere Platzregen, Hagel mit einer Größe von zwei bis vier Zentimetern sowie starken Sturmböen möglich. Menschen, die draußen unterwegs sind, sollten genau auf das Wetter achten und sich bei Gewitter nicht im Freien aufhalten.

(Zuletzt geändert: Dienstag, 21.06.22 - 13:49 Uhr   -   657 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Mann aus Neckar gerettet Ein bislang unbekannter Mann konnte am Montagnachmittag zwischen Oferdingen und Pliezhausen aus dem Neckar gerettet werden.
Foto: RTF.1
Roadshow und Infoveranstaltung zum neuen Kreisbus Der Landkreis Tübingen verbessert sein Angebot im Regionalbusverkehr, RTF.1 berichtete. Vor allem Rottenburg soll davon profitieren.
Foto: RTF.1
Zahlreiche Besucher beim Oldtimertreffen Jede Menge alte Autos und Oldtimer gab es am Sonntag in Grafenberg zu bestaunen. Veranstaltet wurde das Oldtimertreffen vom Liederkranz Grafenberg.

Weitere Meldungen