RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Hochschulen im Land erhalten mehr als 23 Mio. Euro für KI

Mit insgesamt elf bewilligten Einzelanträgen beim Bund-Länder-Programm „Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung“ ist Baden-Württemberg Spitzenreiter.

Die Hochschulen im Land, darunter auch die Eberhard Karls Universität in Tübingen, erhalten insgesamt 23 Millionen Euro, um unter anderem künftige akademische Fachkräfte durch die Einbeziehung von KI als Studieninhalt exzellent zu qualifizieren. KI sei eine der Schlüsseltechnologien, die man auch in Baden-Württemberg mit Hochdruck voranbringen wolle, erklärte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer und zeigte sich begeistert von der Vielfalt der Projekte.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 02.12.21 - 11:49 Uhr   -   813 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Mann aus Neckar gerettet Ein bislang unbekannter Mann konnte am Montagnachmittag zwischen Oferdingen und Pliezhausen aus dem Neckar gerettet werden.
Foto: RTF.1
Roadshow und Infoveranstaltung zum neuen Kreisbus Der Landkreis Tübingen verbessert sein Angebot im Regionalbusverkehr, RTF.1 berichtete. Vor allem Rottenburg soll davon profitieren.
Foto: RTF.1
Zahlreiche Besucher beim Oldtimertreffen Jede Menge alte Autos und Oldtimer gab es am Sonntag in Grafenberg zu bestaunen. Veranstaltet wurde das Oldtimertreffen vom Liederkranz Grafenberg.

Weitere Meldungen