RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Arbeitslosenzahlen im Oktober

Trotz Coronakrise und bevorstehendem „Lockdown light“ hat sich dank der traditionellen Herbstbelebung die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt in der Region Neckar-Alb fortgesetzt.

Das bedeutet, dass aktuell etwas über 16.500 Menschen arbeitssuchend gemeldet sind. Die Arbeitslosenquote liegt damit bei 4,2 Prozent. Am wenigsten Joblose verzeichnet mit 3,5 Prozent der Landkreis Tübingen, gefolgt vom Zollernalbkreis mit 4,0 Prozent. Im Kreis Reutlingen sind 4,5 Prozent nicht in Lohn und Brot.

Für die einzelnen Geschäftsstellen haben die zuständigen Arbeitsagenturen in Balingen und Reutlingen folgende Zahlen veröffentlicht. Spitzenreiter ist mit 3,2 Prozent Arbeitslosenquote Münsingen. Es folgen Tübingen und Balingen mit 3,5, bzw. 3,7 Prozent. Hechingen und Bad Urach liegen mit jeweils 3,8 Prozent gleichauf und vor Reutlingen mit 4,7 Prozent Arbeitssuchenden. Dauerschlusslicht Albstadt zählte im Oktober 5,2 Prozent.

(Zuletzt geändert: Freitag, 30.10.20 - 15:41 Uhr   -   301 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
1.500 Euro - Amazon-Gegner muss Strafe zahlen Das Tübinger Amtsgericht hat Medienberichten zufolge einen Amazon-Gegner zu einer Geldstrafe von rund 1,500 Euro verurteilt.
Foto: RTF.1
Grundstein gelegt - Neue Sparkassen-Filiale im Bau Am heutigen Mittwoch wurde in Metzingen, im Beisein von Reutlingens Landrat Thomas Reumann, Metzingens Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler und weiteren Verantwortlichen vom Bau und der Kreissparkasse Reutlingen der Grundstein für den Neubau einer neuen Sparkassen-Filiale gelegt.
Foto: RTF.1
Nach sexuellen Belästigungen in Haft Wegen mehrerer Fälle sexueller Belästigung befindet sich ein 23-Jähriger in Untersuchungshaft.

Weitere Meldungen