RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Sportkreis Reutlingen

Foto: RTF.1
Jetzt "Soforthilfe Sport" beantragen: Über 200.000 EUR für Vereine aus dem Sportkreis Reutlingen

Für Sportvereine aus dem Sportkreis Reutlingen stehen 201.440 EUR Soforthilfe des Landes zur Verfügung. Die "Soforthilfe Sport" kann noch bis zum 30. November 2020 beim WLSB beantragt werden. Es sei auch möglich, Folgeanträge zu stellen, so der Sportkreis Reutlingen-Vorsitzende Manuel Hailfinger. Lesen Sie hier alle Details:

Der nächste Lockdown für den Sport ist da und wann die Beschränkungen tatsächlich wieder gelockert werden, ist nicht absehbar. Damit fehlen den Sportvereinen auch in den kommenden Monaten wichtige Einnahmen, um den Sportbetrieb durch die Corona-Krise zu bekommen.

Deshalb weisen der Württembergische Landessportbund (WLSB) und der Sportkreis Reutlingen nochmals auf die Möglichkeit hin, noch bis 30. November finanzielle Unterstützung aus der „Soforthilfe Sport" des Landes Baden-Württemberg zu beantragen. Die Hilfe in Höhe von 15 Euro je Vereinsmitglied wird gewährt, wenn ein Verein durch finanzielle Schäden in der Corona-Krise bereits einen Liquiditätsengpass hat oder sich dieser bis Jahresende abzeichnet. Zweckgebundene Rücklagen werden bei der Berechnung nicht berücksichtigt.

„Allen Sportvereinen in der Region empfehle ich, ihre finanzielle Situation bis zum Jahresende zu durchleuchten und bis zum 30. November die Soforthilfe Sport zu beantragen, um Liquiditätsengpässe zu vermeiden. Denn nach jetzigem Stand läuft dieses Hilfsprogramm für den Sport ab Dezember aus", erklärt der Reutlinger Sportkreis-Vorsitzende Manuel Hailfinger.

Zudem könnten Sportvereine, die bereits Soforthilfe-Mittel erhalten haben, einen Folgeantrag stellen, wenn der finanzielle Engpass noch immer besteht, ergänzt Hailfinger. Aus dem Sportkreis Reutlingen haben bisher 16 Vereine Hilfsgelder zur Überbrückung von existenzgefährdenden Liquiditätsengpässen beantragt und insgesamt 201.440 Euro Soforthilfe erhalten.

Das Antragsformular sowie einer Liste häufig gestellter Fragen (FAQ) zum Antragsverfahren gibt es unter www.wlsb.de/corona/soforthilfe-sport.

Fragen zur Antragstellung können an den WLSB per E-Mail: soforthilfe-sport@wlsb.de sowie jeden Donnerstag telefonisch von 14 bis 16 Uhr unter 0711/28077-196 gestellt werden.

Quelle: PM Sportkreis Reutlingen

(Zuletzt geändert: Freitag, 30.10.20 - 12:39 Uhr   -   308 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
1.500 Euro - Amazon-Gegner muss Strafe zahlen Das Tübinger Amtsgericht hat Medienberichten zufolge einen Amazon-Gegner zu einer Geldstrafe von rund 1,500 Euro verurteilt.
Foto: RTF.1
Grundstein gelegt - Neue Sparkassen-Filiale im Bau Am heutigen Mittwoch wurde in Metzingen, im Beisein von Reutlingens Landrat Thomas Reumann, Metzingens Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler und weiteren Verantwortlichen vom Bau und der Kreissparkasse Reutlingen der Grundstein für den Neubau einer neuen Sparkassen-Filiale gelegt.
Foto: RTF.1
Nach sexuellen Belästigungen in Haft Wegen mehrerer Fälle sexueller Belästigung befindet sich ein 23-Jähriger in Untersuchungshaft.

Weitere Meldungen