RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen

Foto: Pixabay.com
Frau getreten und umgestoßen

Am Donnerstagnachmittag haben zwei Männer im Reutlinger Stadtteil Orschel-Hagen eine 29-jährige Frau getreten und umgestoßen.

Die Frau war auf Höhe des Basketballplatzes am Entensee in der Frankfurter Straße unterwegs, als sie von den Unbekannten angegangen wurde. Die Männer traten ihr gegen das Bein und stießen sie anschließend zu Boden. Danach beleidigten sie die 29-Jährige und rannten davon. Einer der ungefähr 30-jährigen Angreifer hatte blonde, kurze Haare, trug eine Mund-/Nasenmaske und war mit einer hellen Jeans und schwarz-weißen Adidas-Schuhen bekleidet. Sein Komplize hatte braune, längere Haare, einen Oberlippenbart und trug eine schwarze Jeans. Zeugen werden gebeten, sich unter der eingeblendeten Adresse bei der Polizei zu melden.

(Zuletzt geändert: Freitag, 03.07.20 - 16:04 Uhr   -   345 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay
Stufenplan gegen zweite Corona-Welle Der Sommer befeuert das Tübinger Nachtleben - darin sieht die Universitätsstadt laut einer Pressemitteilung eine potentielle Gefahr für Massenansteckungen mit dem Coronavirus.
Foto: RTF.1
Pflegeausbildung: Neue Ausbildungsstellen Bisher getrennt ausgebildete Pflegekräfte für Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege werden zu einem einzigen Ausbildungsgang zusammengefasst, und zwar in der sogenannten generalistischen Pflegeausbildung. Auch im Zollernalbkreis gibt es drei Ausbildungsstellen, die das attraktive Angebot bereitstellen.
Foto: RTF.1
Auseinandersetzung am ZOB Zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen einem 46-jährigen Mann und mehreren Jugendlichen ist es am Dienstagnachmittag auf dem Reutlinger Zentralomnibusbahnhof (ZOB) gekommen.

Weitere Meldungen