RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Tübingen / Schöningen

Foto: Pixabay
300.000 Jahre altes Elefanten-Skelett entdeckt

Er war drei Meter groß - rund sieben Tonnen schwer - und hatte zwei Meter lange Stoßzähne. Archäologen der Universität Tübingen haben an einer Grabungsstelle in Niedersachsen das fast vollständige Skelett eines steinzeitlichen Waldelefanten entdeckt.

Das Tier lebte vermutlich vor 300.000 Jahren und war mit zahlreichen Artgenossen unterwegs. Dies beweisen die dort ebenfalls aufgefundenen Fußabdrücke. Bei den Knochen handele es sich um einen in Deutschland bisher einmaligen Fund, so die Forscher.

(Zuletzt geändert: Sonntag, 24.05.20 - 14:16 Uhr   -   1270 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Pixabay
Stufenplan gegen zweite Corona-Welle Der Sommer befeuert das Tübinger Nachtleben - darin sieht die Universitätsstadt laut einer Pressemitteilung eine potentielle Gefahr für Massenansteckungen mit dem Coronavirus.
Foto: RTF.1
Pflegeausbildung: Neue Ausbildungsstellen Bisher getrennt ausgebildete Pflegekräfte für Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege werden zu einem einzigen Ausbildungsgang zusammengefasst, und zwar in der sogenannten generalistischen Pflegeausbildung. Auch im Zollernalbkreis gibt es drei Ausbildungsstellen, die das attraktive Angebot bereitstellen.
Foto: RTF.1
Auseinandersetzung am ZOB Zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen einem 46-jährigen Mann und mehreren Jugendlichen ist es am Dienstagnachmittag auf dem Reutlinger Zentralomnibusbahnhof (ZOB) gekommen.

Weitere Meldungen