RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Reutlingen

Foto: Pixabay.com
Autofahrer prügeln sich

In Reutlingen haben sich am Donnerstagvormittag zwei Autofahrer geprügelt.

Ein 33-jähriger Autofahrer hatte an einer Ausfahrt des Jobcenters in der Albstraße gewartet und damit einen dahinter stehenden Pkw blockiert. Der 55-jährige Fahrer hupte zunächst. Schließlich steigen beide Fahrer aus. Es kam zu einer Rangelei, in deren Verlauf die beiden Männer schließlich mit Fäusten aufeinander losgingen. Während der 33-Jährige recht glimpflich davon kam, musste sein Kontrahent vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: pixabay.com
Mehr als 5000 deutsche Wissenschaftler publizierten in scheinwissenschaftlichen Zeitschriften Mehr als 5000 deutsche Wissenschaftler haben in scheinwissenschaftlichen Zeitschriften publiziert. Recherchen mehrerer Medien zufolge haben Forscherinnen und Forscher deutscher Hochschulen, Institute und Bundesbehörden oft mit öffentlichen Geldern finanzierte Beiträge in wertlosen Online-Fachzeitschriften scheinwissenschaftlicher Verlage veröffentlicht, die grundlegende Regeln der wissenschaftlichen Qualitätssicherung nicht beachten.
Foto: RTF.1
Kostenloses Busfahren am Samstag bleibt Auch weiterhin kann man am Samstag den TüBus kostenlos benutzen.
Foto: Pixabay.com
Frau belästigt Wegen sexueller Belästigung sucht die Polizei Tübingen nach einem etwa 30 Jahre alten, dunkelhäutigen Mann. Er hatte am Sonntag gegen 23 Uhr auf der Platanenallee ein sexuell motiviertes Gespräch mit einer jungen Frau angefangen und sie dabei unsittlich belästigt.

Weitere Meldungen