RTF.1 - Radio für die Region Neckar-Alb

Region Neckar-Alb bei Nacht Region Neckar-Alb bei Tag

Webradio hören Winamp, iTunes Windows Media Player Real Player QuickTime

Aktuell läuft

14:03Bananarama - Cruel Summer (Special Disco Version)
14:02The Rembrandts - Just The Way It Is, Baby
13:56Diana Ross & The Supremes - Stop! In The Name Of Love
13:53Ike & Tina Turner - Nutbush City Limits
13:50Jimmy Cliff - I Can See Clearly Now
13:48Fats Domino - I'm Walkin'

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

DTM Timo Glock (Quelle: DTM)
Timo Glock gewinnt DTM-Sonntagsrennen - RTF.3 berichtet von der Strecke Zum dritten Mal in seiner Karriere jubelte Timo Glock ganz oben auf dem Siegerehrungspodest: Beim zweiten DTM-Rennen im österreichischen Spielberg fuhr der BMW-Pilot bei sommerlichen Temperaturen am Sonntag zum Sieg. Er gewann nach 42 Runden auf dem 4,326 Kilometer langen Red Bull Ring vor den beiden Audi-Piloten Mattias Ekström und Jamie Green auf den Plätzen zwei und drei. Bestplatzierter Mercedes-Benz-Pilot in der Steiermark war Daniel Juncadella als Zwölfter. RTF.3 berichtet von der Strecke!


Baum mit Bank (Quelle: RTF.3)
Neue Freizeitkarte ermöglicht Entdeckungsreisen zu Naturdenkmalen Eine Linde, die über 140 Jahre alt ist und an einen Krieg erinnert - und eine Höhle, die hier fast jeder kennt: Die Stadt Reutlingen nennt auf ihrer Gemarkung derzeit insgesamt 63 sogenannte bekannte und weniger bekannte sogenannte Naturdenkmale ihr eigen. Eine jetzt wieder neu aufgelegte Freizeitkarte weist die Wege, um diese und andere spektakuläre Attraktionen vor allem auf Schuster Rappen oder auf dem Rad zu entdecken.

Badesee (Quelle: RTF.3)
Pünktlich zum Start der Badesaison: Alle regionalen Badegewässer top Die von der Landesanstalt für Umweltschutz überwachten Badegewässer in der Region Neckar Alb präsentieren sich zum Saisonstart allesamt in Top-Qualität. Das geht aus einem aktuellen EU-Bericht zur Wasserqualität aller europäischen Badestellen hervor.

CDU-Neujahrsempfang: Peter Hauk (Quelle: RTF.3)
Kritik an Hauks Bemerkungen zu TTIP Verbraucherschutzminister Peter Hauk, CDU, hat hinsichtlich der Diskussionen um das transatlantische Handelsabkommen TTIP vor Angstmacherei gewarnt. Gegner-Organisationen warf Hauk vor, Ängste zu instrumentalisieren und vor allem am eigenen Weiterbestand interessiert zu sein.